Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Vorschau auf die nächsten Termine

 

 

4. bis 18. März 20128

 

 

 

 

 

Foto: Klaus-Dieter Brüggenwerth

 

Maikäfer flieg

Ein Kind singt „Maikäfer flieg“.
Die Szene ist nur sparsam beleuchtet.
Das Gefühl zwischen Poesie und Beklemmung irritiert . . .
Eine Inszenierung von Klaus-Dieter Brüggenwerth, Angela Schmitz,
Martin Schmitz und Angelika Stienecke

Ort: Ludwigturm im Garten der Erinnerung,
am Ende der Straße „Springwall“, 47051 Duisburg

Vernissage Sonntag, 4. März 2018, 15 Uhr
Petra Sörensen-Bataineh liest Gedichte von Erich Fried
Anja Schröder (Cello) interpretiert Werke von Johann Sebastian Bach
und Bernd Preinfalk

Öffnungszeiten
Samstag, 10. + 17. März 2018, 15 – 17 Uhr
Sonntag, 11. + 18. März 2018, 14 – 17 Uhr

Einladungskarte als pdf

Programm der duisburger akzente